Samsung

Samsung HW-MS6500 Soundbar Test 2021

Samsung HW MS6500 8

Was ist der Samsung HW-MS6500 Soundbar?

Der Samsung HW-MS6500 Soundbar bedienungsanleitung ist die neueste gekrümmte Soundbar von Samsung, die nicht nur HDMI-Verbindungen mit 4K-Support, eingebauten WLAN, Bluetooth, Hi-Res-Audiounterstützung und Multiroom-Funktion bietet, sondern auch die Verzerrungsablagerungs-Technologie verwendet, die Samsung sagt, dass Samsung eine Audioleistung liefert frei von Verzerrung. Diese Art von innovativer Klangansatz war in den letzten Jahren ein wichtiges Element der Unternehmensstrategie von Samsung, in dem das Unternehmen einige seiner interessantesten Produkte auf dem Audiomarkt veröffentlicht hat. Man kann nur davon ausgehen, dass der koreanische Riesenkäufe von Harman Kardon nur dann bedeuten kann, dass Audio einen noch größeren Teil des Samsung-Produktsortiments fällt. Der MS6500 zusammen mit HW-MS650, der intern identisch ist, aber stattdessen ein gerade Chassis verwendet, ist das neueste Beispiel, und obwohl es £ 549 ist, ist das Preisschild nicht klein, es bietet viele Funktionen für das Geld. Lassen Sie uns also sehen, ob der HW-MS6500 seine Abrechnung des Anbietings erfüllen kann, so dass er so klingt.

Design

Obwohl der Samsung HW-MS6500 Soundbar innen eine spannende neue Technologie einsetzt, wird der Außenbereich jedem, der in den letzten Jahren eine Samsung-Soundbar gesehen hat, vertraut. Das Chassis ist im Wesentlichen ein gekrümmter rechteckiger Block, der in der Wahl von Schwarz oder Silber (HW-MS6501) mit einem attraktiven gebürsteten Metallabschluss kommt. An der oberen Vorderseite befindet sich ein abgewinkelter Rand, der Gitter ist ebenfalls aus Metall gefertigt und die gesamte Bauqualität ist ausgezeichnet, wobei das MS6500 wie ein gut ausgestattetes und aufgebautes Produkt fühlt. Nach rechts ist ein kleines Display, das Informationen wie die ausgewählte Quelle oder Lautstärke zeigt.

samsung hw-ms6500 media markt

Die Soundbar misst 1160 x 80 x 168 mm (WXHXD) und wiegt in 6,5 kg. Der Samsung verwendet insgesamt drei weitere Forwbring-Treiber, drei für jeden Kanal. Es kann vor Ihrem Fernsehgerät positioniert werden, vorausgesetzt, Sie haben eine breite Oberfläche und ausreichend Räumung unter dem Bildschirm. Sie können jedoch auch den Samsung HW-MS6500 an der Wand montieren und mit einem Paar Klammern für den Zweck geliefert werden. Wenn Sie, wenn Sie ein kompatibles Samsung-TV besitzen, können Sie den optionalen One-Mount (WMN300SB) kaufen, der die Soundbar direkt an den Fernseher anfügt, und ermöglicht es Ihnen, beide Geräte von einem einzelnen Kabel auszuschalten.

Das Design ist dem letzten Jahr sehr ähnlich, mit einem geschwungenen Chassis, um mit Ihrem gebogenen Fernseher zusammenzufassen

Verbindungen & Kontrolle.

Samsung hat das Layout ihrer Verbindungen auf dem Samsung HW-MS6500 vereinfacht, da vorherige Soundbars zwei separate Aussparungen für verschiedene Eingaben hatten, aber jetzt sind sie alle in einer einzigen Aussparung. Hier finden Sie einen HDMI-Eingang und einen HDMI-Ausgang, der beide 4k / 60p, HDR und HDCP 2.2 unterstützt, während der HDMI-Ausgang auch den ARC (Audio-Return-Kanal) unterstützt. Es gibt einen optischen digitalen Eingang und einen AUX-Eingang mit einer 3,5-mm-Buchse sowie eingebautes WLAN im Rahmen des Multiroom-Systems von Samsung und unterstützt eine drahtlose Verbindung zu Bluetooth-fähigen Geräten. Es gibt einen Anschluss für das bereitgestellte zwei-polige Stromkabel und auch einen Anschluss, um Ihr Samsung-TV in Verbindung mit der einen Halterung zu schalten. Es gibt auch einen Anschluss zum Anbringen eines drahtlosen Dongle, der die Soundbar drahtlos an Surround-Lautsprecher und einen Subwoofer anschließen kann.

Auf dem rechten Endfeld des MS6500 finden Sie einige grundlegende Bedienelemente für Lautstärke auf und ab, Quellenauswahl und Ein / Aus. Es gibt auch zwei Tasten auf der Unterseite für das WLAN-Setup und das Hinzufügen der Soundbar zu einem vorhandenen Multiroom-System. Alle anderen Bedienelemente befinden sich auf der Fernbedienung, die klein, aber angenehm ist, um mit einer Hand zu halten und einfach zu bedienen. In der Mitte befinden sich die Tasten Navigations- und Play- / Pause-Tasten und über ihnen ist die Soundsteuerungsschaltfläche zum Einstellen von Treble, Audio Sync und gegebenenfalls die hinteren Lautsprecherebenen. Es gibt auch die Quell-Select-Taste (die sich als Bluetooth-Pairing-Taste verdoppelt) und in der oberen linken Ecke den Netzschalter. Unter den Navigationssteuerelementen befinden sich der Surround-Modus, der Soundmodus, der Smart-Modus, die Lautstärke-Steuerung (Drücken Sie ihn auf Stummschaltung) und die BASS-Auf- und Ab-Steuerung.

Feature & Specs.

Der HW-MS6500 Soundbar verfügt über viele Merkmale, obwohl der Hauptanschluss die Einbeziehung von Samsungsverzerrungskoloring-Technologie ist, die einen tieferen Bass und einen klareren detaillierteren Klang liefern soll. Die Technologie arbeitet im Wesentlichen durch Messen der Leistung der Soundbar in einer anechoischen Kammer und wenden anschließend einen Algorithmus an, der die Verzerrung am Ende der Treiberbewegung vorausgibt und anschließend die Vorbereitung eröffnet. Der Samsung HW-MS6500 verwendet eine 3-Kanal-Konfiguration mit neun Treibern in allen, sechs Tieftönern und drei Hochtönern, alle Fahrer verfügen über eine eigene digitale Amplifikation und wurden im Samsung Audio Lab in Kalifornien speziell entwickelt und abgestimmt. Die Wide-Range-Hochtöner verwenden einen niedrigeren Crossover, um eine einheitlichere Sounddispersion mit einem weniger süßen Fleck zu liefern, was bedeutet, dass es besser für Wohnzimmer geeignet ist, in denen alle ausgebreitet sind. Die Soundbar selbst verwendet ein geschlossenes Gehäuse und hat einen Frequenzbereich von 38 Hz bis 20 kHz gemäß Samsung, und unterstützt Dolby Digital 5.1 und DTS 2-Kanal-Audio.

Der MS6500 wurde so konzipiert, dass er allein arbeitet, aber wenn Sie ein volles Surround-Sound-Erlebnis wünschen, können Sie das drahtlose Surround-Kit (SWA-9000S) hinzufügen, das einen drahtlosen Dongle verwendet. Wenn Sie etwas mehr Bass haben möchten, können Sie auch einen drahtlosen Subwoofer mit demselben Dongle hinzufügen. Andere Funktionen beinhalten die Möglichkeit, mit einem WLAN oder Bluetooth drahtlos eine Verbindung zu Ihrem Samsung-TV herzustellen, und Sie können den letzteren verwenden, um auch mit verschiedenen Bluetooth-fähigen Quellen herzustellen. Der Samsung HW-MS6500 unterstützt das Multiroom-System von Samsung, sodass Sie es einem vorhandenen Multiroom-System hinzufügen und die Soundbar mithilfe der Multiroom-App steuern können. Sie können den MS6500 auch mit der bereitgestellten Fernbedienung steuern, und es besteht die Möglichkeit, den einen Mount zu kaufen, um die Soundbar und Ihr neues Samsung-TV zusammen zu montieren. Der MS6500 unterstützt Hi-Res-Audio bis zu 96 kHz / 24-Bit mit MP3-, WAV-, AAC-, OGG-, FLAC- und ALAC-Support und über die Multiroom-App können Sie Musik von Spotify, Tidal- und Amazon-Musik streamen, um einige zu nennen. Die Soundbar verfügt über ein optisches digitales Kabel, ein Kabelhalter, Füße und Wandhalterungen.

Die Soundbar ist einfach eingerichtet, verfügt über viele Verbindungen und ein schönes Set von Funktionen

Setup & Testing.

In Bezug auf das Einrichten des MS6500 ist es ziemlich einfach, sicherstellen, dass die Soundbar auf Level ist, nicht den Bildschirm blockiert, und auch nicht, dass die Treiber nichts auf dem Weg gibt. Zum Testen haben wir verschiedene Geräte über HDMI angeschlossen, z. B. einen Samsung UBD-K8500 UHD-Blu-ray-Player, ein PS4- und Youview-Set-Top-Box. Seit dem MS6500 nur einen HDMI-Eingang hat, haben wir die Soundbar jedoch mit dem Player und für andere Geräte getestet, die wir ARC verwenden, um den Audio zurück aus dem Samsung QE65Q8C auszuführen, der wir gleichzeitig getestet haben. Wir haben auch einen Apple-TV über das optische Digitalkabel mit einem Amazon-Punkt über den 3,5-mm-Buchsen verbunden, und wir haben den Samsung HW-MS6500 Curved Soundbar an unser iPhone 7 gekoppelt. Sie können mit Bluetooth mit Ihrem Fernsehgerät eine Verbindung herstellen. Wenn es ein Samsung Smart TV ist, der nach 2014 veröffentlicht wurde, Sie können über Ihr WLAN-Netzwerk mithilfe der Samsung Multiroom-App herstellen. Sie können die Samsung Multiroom-App auch verwenden, um den MS6500 als Teil eines Multiroom-Systems einzustellen oder einen drahtlosen Subwoofer- und Surround-Sound-Lautsprechern hinzuzufügen und alle korrekt aufzurufen.

Sobald Sie alles eingerichtet und angeschlossen haben, ist das Controlling der Soundbar dank der hervorragenden Fernbedienung mit der Quellstaste mit der Quell-Taste, mit der Sie alle verfügbaren Eingänge radeln können. Mit der Taste Sound-Modus können Sie aus fünf verschiedenen Klangmodi auswählen – Standard, Musik, klare Stimme, Sport und Film – und es gibt auch einen DRC-Modus (Dynamic Range Control), der mit Dolby Digital verwendet werden kann, mit dem Sie mit dem Drücken von gedrückt werden können Halten der Soundmodus-Taste. Mit der Tonsteuerungs-Schaltfläche können Sie die Höhen- und Audio-Synchronisierung, ggf. einstellen und die hinteren Lautsprecher ein- und ausschalten und ihre Ebenen einstellen, wenn drahtlose Surround-Lautsprecher angeschlossen sind. Es gibt die Surround-Taste, die den Audio einen Surround-Effekt hinzufügt, zusammen mit der Smart-Modus-Taste, die Soundeffekte automatisch optimiert, um der Szene zu passen. Schließlich ermöglicht Ihnen die Bass-Steuerung, den Bassmenge anzupassen, oder wenn ein drahtloser Subwoofer angeschlossen ist, können Sie stattdessen die Subwoofer-Ebene anpassen.

Samsung HW-MS6500 Soundbar Video Rezension

Tonqualität

Wir haben mit der Überprüfung mit dem samsung MS6500 soundbar mit normalen TV-Sendungen begonnen, und hier handhabte die Soundbar bequem jedes Programm, das wir angesehen haben. Zunächst gab es die stimmigeren schwerwiegenden schweren Shows wie Naturdokumentationen oder Masterchef und wir wurden sofort von der Klarheit des Dialogs getroffen. Die klaren Stimmen, die von der Mitte der Soundbar ausgenommen wurden, während Musik in einer breiteren Soundstage über die Vorderseite des Raums geliefert wurde. Shows mit viel Musik klang fantastisch, mit dem MS6500, der viel detailliert aufgibt und extrem musikalisch für eine Soundbar klang. Als wir an Dramen weitergezogen waren und mehr aktionorientierte Shows wie Agenten des Schilds, blieb der Samsung gleichermaßen so vollbracht, und lieferte den Dialog mit fokussierter Klarheit, rendern die Musik gut und lokalisierte die Effekte mit Präzision. Der Bass war überraschend tief berücksichtigt, dass der Samsung HW-MS6500 bedienungsanleitung keinen separaten Subwoofer hat, und die Soundbar konnte ein anständiges Low-End liefern, das sicherlich für die Mehrheit unserer Fernsehsendung ausreichend war.

Dann zogen wir weiter auf Blu-Strahlen und Ultra HD-Blu-Strahlen Die Leistung war ebenso beeindruckend. Natürlich ist der MS6500 auf Dolby Digital und DTS 2-Kanal beschränkt, aber gegebenenfalls ist es angeblich eine 3-Kanal-Soundbar, die kein Problem darstellt. Die Klangqualität war sicherlich hervorragend und beginnend mit Moana, der Samsung die wunderbare musikalische Zahlen mit Können lieferte, was eine engagierende Front-Soundstage produzierte, die sowohl Klarheit als auch Details beibehalten, während die lokalisierten Instrumente mit großem Erfolg war. Das Gesang war klar, während die unteren Noten trotz des Fehlens eines Subwoofers gut behandelt wurden. Der MS6500 war sicherlich in der Lage, ein ausgewogenes Sound zu liefern, und es könnte sehr laut gehen, ohne zu verzerren oder brüchig zu werden. Diese beeindruckende Leistung setzte sich mit mehr actionorientierten Soundtracks wie Rogue eins fort, mit der Soundbar, die lässt, ein lebhaftes und sehr angenehmes Erlebnis zu liefern. Es war nur in bombastischen Filmen wie Assasins Creed, wo das Fehlen eines dedizierten Subwoofers wirklich spürbar war und die niedrigeren Frequenzen den gleichen Einfluss fehlen. Zumindest haben Sie jedoch die Möglichkeit, zu einem späteren Zeitpunkt einen drahtlosen Subwoofer hinzuzufügen.

Der Samsung HW-MS6500 media markt verfügt über fünf Hörmodi – Standard (Passthrough), Kino, Sport, klare Stimme, Musik – und es gibt auch einen Surround-Effekt, der auf jeden angewendet werden kann. Diese DSP-Verarbeitung könnte gelegentlich beeindruckend sein, und der Sportmodus kann in der Lokalisierung von Crown-Geräuschen wirksam sein, aber wir ignorieren diese Modi weitgehend zugunsten des Standards. Der Surround-Modus konnte offensichtlich nicht eigentlich keinen echten Surround-Effekt erzeugen, und obwohl es dem Audio ein etwas größeres Sinne des Eintauchens gab, fanden wir auch heraus, dass es dazu neigte, übermäßiges Echo und schlammig die Gesang zu schaffen, also haben wir es abgeschlossen. Im Allgemeinen haben wir festgestellt, dass die Fähigkeiten der Soundbar selbst so waren, dass der MS6500 im unberührten Standardmodus in der Lage war, eine gute Leistung auszuführen, die keine zusätzliche Verarbeitung erfordert. Ein Merkmal, das sich als nützlich erweisen könnte, ist der DRC-Modus (Dynamic Range Control), der den dynamischen Inhaltsbereich nachts verringern kann, um den Rest der Familie nicht zu stören.

Schließlich zogen wir mit einer Reihe verschiedener Quellen mit unserem Smartphone über Bluetooth, unser Heimnetzwerk über WLAN und CD über unseren Disc-Player an. Der MS6500 war einfach die beste Soundbar, auf die wir bisher gehört haben, wenn es um Musik geht, was es zu einem praktikablen Bestandteil in einem Multiroom-System macht, in dem die Klangqualität wichtiger wird. Wir haben kürzlich die gegossene Aufnahme von David Bowies Musical Lazarus zum Testen verwendet, und der MS6500 hat die eklektische Wahl der Songs sehr gut behandelt. Je mehr Rockorientierter „Valentinstag“ mit einem percussiven Takt und einer soliden Soundstage von den mittelständischen Treibern geliefert wurde, während das Klavier- und weibliche Gesang von ‚Leben auf dem Mars‘ behandelt wurde, ohne hell oder schrill zu klingen. Die komplexeren Arrangements wurden auch mit Geschicklichkeit behandelt, wobei sich absichtlich überlappende Gesangs überlappen, die klar und definiert bleiben. Insgesamt lieferte der Samsung HW-MS6500 eine große Rundum-Leistung, die es zu einer idealen Soundbar für Fernseher und Filme ergab, oder Musik hören.

Der MS6500 liefert ein fantastisches Niveau der Klangqualität mit schönen Details und Klarheit.

Samsung HW-MS6500 Soundbar Rezension

Samsung hat in den letzten Jahren einige hervorragende Soundbars mit dem HW-K450 veröffentlicht, und die Atmos ermöglichte den HW-K950 zwei der neuesten Beispiele. Der MS6500, zusammen mit dem HW-MS650, der ein traditionelleres gerade Chassis verwendet, setzt diesen Trend mit der Verwendung innovativer Technologie fort, die mit einem attraktiven Design und einer umfangreichen Liste der Funktionen gekoppelt ist. Die Bauqualität ist ausgezeichnet und die mitgelieferte Fernbedienung ist sehr gut durchdacht und einfach zu bedienen. Das Setup ist sehr geradlinig und der MS6500 verfügt über einen anständigen Satz von Verbindungen, die HDMI mit Unterstützung für 4K und HDR umfassen. Es gibt ein umfangreiches Sortiment an Funktionen, einschließlich Hi-Res-Audio- und Multiroom-Support, zusammen mit der Option, eine einzelne Wandhalterung sowohl für den Fernseher als auch für die Soundbar sowie einen drahtlosen Dongle- und Surround-Lautsprechern und einem aktiven Subwoofer hinzuzufügen.

Natürlich ist der wichtigste Aspekt der Klangqualität, und hier liefert der MS6500 wirklich mit einer breiten und offenen Tönstage, die voller Details und Klarheit war. Die Verzerrungskündigungs-Technologie hat wirklich gearbeitet, und als Ergebnis der Samsung HW-MS6500 media markt lieferte der Samsung HW-MS6500 saubere und verzerrungsfreie Sound, der es zu einem der wenigen Soundbars erstellt hat, den Sie tatsächlich zum Hören von Musik verwenden konnten. Die Leistung mit TV und Filmen war ebenfalls äußerst gut, wobei die Platzierung von Effekten auf der Front-Soundstage sehr präzise ist, während der Dialog klar blieb und die Musik gut gerendert wurde. Die Bassleistung war überraschend, dass der Fehlen eines separaten Subwoofers jedoch nicht ganz so tief ist, wie ein aktiver Teil liefern konnte, obwohl Sie die Möglichkeit haben, einen später hinzuzufügen. Die Tatsache, dass der Samsung HW-MS6500 nur 2-Kanal-DTS unterstützt, ist nicht wirklich ein Problem, es sei denn, Sie planen, drahtlose Surround-Lautsprecher hinzuzufügen, obwohl dies das, ob Sie möchten, dass es billigere Alternativen gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.