Entkalker

Waschmaschine Mit Zitronensäure Reinigen

Waschmaschine Mit Zitronensäure Reinigen 4

Wie zu Waschmaschine Mit Zitronensäure Reinigen: 5 Schritte

Die Waschmaschine ist auch in unserer Zeit eine der teuren Leckereien. Und wenn Sie sich nicht darum kümmern, wird es schnell genug brechen. Einer der häufigsten Darmraktoren für Waschmaschinen ist Leitungswasser, da es Schuppen, Rost und andere chemische Elemente enthalten kann, die die Lebensdauer verkürzen. Um eine Waschmaschine für lange Zeit zu kaufen, müssen Sie Metall- und Kunststoffelemente sauberen, an denen sich viele schädliche Bakterien ansammeln, und diese Akkumulation schafft keinen angenehmen Geruch.

Waschmaschine Mit Zitronensäure Reinigen 1

Waschmaschine Mit Zitronensäure Reinigen: Warum diese Methode das Beste ist

Fast gleichzeitig mit der Freisetzung einer großen Anzahl von Waschmaschinen von Automaten begannen viele Hausfrauen, Fragen zu stellen, da es notwendig ist, Maschinen mit der Verwendung von Zitronensäure oder Soda zu reinigen. Zu dieser Zeit gab es noch keine speziellen Reinigungsprodukte, und es gab keinen Wasserenthärter.

Reinigung der Maschine aus der Waage hat 4 Vorteile:

  • Niedrige Kosten im Vergleich zu anderen Sondermitteln;
  • Zitronensäure verursacht nicht Schäden am Heizelement;
  • Gute Reinigungsqualität der Zehn;
  • Reinigung Zitronensaft dauert nicht viel Zeit und * verursacht keinen Schaden.

Spezielle Chemikalien werden von jedem nicht genutzt, da sie sehr schlecht von Kleidung und Kleidung gewaschen werden. Zitronensäure schadet keine Person und erfordert sehr wenig Reinigung, was bedeutet, dass die Substanz leicht mit fließendem Wasser gewaschen werden kann. Wenn Zitronensäure in geringen Mengen verwendet wird, wird es nicht mit Kunststoffteilen, Heizelementen, Gummisdichtungen und anderen Komponenten der Waschmaschine nicht beschädigt. Wenn Sie jedoch Zitrone mehr streuen, als Sie benötigen, oder Wasser kochen, müssen Sie wissen, dass es bei solchen Bedingungen den Inhalt des Stypalgas korrodiert. Das Waschen sollte Spaß machen, so dass angemessene Pflege und Handhabung seine Verwendung erhöhen wird.

Wie to waschmaschine mit zitronensäure reinigen-Maschine

Um die Plakette in der Waschmaschinenmaschine zu beseitigen, die für vier Kilogramm konzipiert ist, benötigen Sie etwa 60 g Fonds. Und da Zitronensäure in nicht großen Säcken verkauft wird, um die 4-Kilogramm-Waschmaschine zu reinigen, benötigt die Maschine drei bis vier Beutel. Wenn dieser Betrag überschritten wird, kann Ihre Waschmaschine unbrauchbar werden. Sie müssen den Schritt für Schritt-Anweisungen folgen.

Waschmaschine Mit Zitronensäure Reinigen 4

Um die Plakette, Form zu beseitigen und den unangenehmen Geruch zu entfernen, führen Sie Folgendes an:

  • Es ist notwendig, zwei Beutel von Zitronensäure herzustellen und sie in einem speziellen Fach zu füllen, das für das Pulver vorgesehen ist;
  • Biegen Sie an der Luke für die Wäsche sorgfältig den Gummi und prüfen Sie nach Fremdkörpern;
  • Als Nächstes müssen Sie das Programm auswählen, das die höchste Temperatur in Ihrer Waschmaschine aufnimmt, und fügen Sie sie hinzu, um das Wasser wieder auszuführen.
  • Wenn Ihre Waschmaschine keine zusätzliche Spülung hat, müssen Sie nach Abschluss der installierten Programme eine Spülung auswählen.
  • Am Ende ist es sehr wichtig, nicht zu vergessen, die Trommel in der Mitte zu waschen, da dort ein gereinigter Plaque vorhanden sein kann.

Dieses Rezept hilft beim Reinigen der Heizelemente einer Waschmaschine. In der Nutria der Trommel gibt es jedoch auch eine Berührung und kann mit den gleichen Mitteln gereinigt werden. Die Reinigung der Waschmaschine ist ein langer Prozess, aber es ist sehr wichtig, das System wiederholt zu verarbeiten.

Um das Innere der Maschine mit Zitronensäure zu reinigen, ist es notwendig, auf diese Weise zu handeln:

  • Es ist notwendig, Zitronensäure innerhalb der Trommel zu füllen, aber der Betrag sollte einhundert Gramm nicht überschreiten;
  • Wir setzen den Waschzeitplan von sechzig auf neunzig Grad ein, da eine niedrigere Temperatur die Zitronensäure nicht waschen kann;
  • Wir starten den längsten Modus, der in Ihren Programmen verfügbar ist. Nach zehn Minuten ist es notwendig, die Maschine etwa eine Stunde lang zu stoppen, damit die Zitronensäure mit der Reaktion auf den RAID beginnt, und nachdem wir die Stunde weitergeben, laufen wir erneut das installierte Programm zur weiteren Ausführung;
  • Wenn der Waschvorgang mit Rauschen passiert, das während des Waschens nicht vorhanden sein sollte, dann nicht verängstigt – es begann die Reaktion von Zitronensäure an der Plakette, und dieser sehr Rabel kommt in die Spüle, was bedeutet, dass die Reinigung erfolgreich ist;
  • Nachdem das von Ihnen ausgewählte Programm abgeschlossen ist, muss die Waschmaschine zum Spülen eingeschaltet sein, damit die Trommel von den Resten von Zitrone und Plaque gewaschen wird.
Waschmaschine Mit Zitronensäure Reinigen 2

Wenn Sie die Proportionen kennen und wie viel ein Zitronenpulver legen, können Sie die Technik nicht einfach richtig reinigen, sondern mit seiner Hilfe, um eine umfassende Reinigung aller Details, beispielsweise zehn und eine Trommel, durchzuführen. Erfahren Sie mehr, wie Sie den Styhalga spülen, wie viel Sie den Zitronensaft setzen müssen, und wie ist das Spülen mit diesem Werkzeug, das Sie mit diesem Werkzeug spülen, können Sie aus dem Video lernen.

Ist es möglich, Waschmaschine mit Zitronensäure reinigen zu sein.

Viele Hausfrauen stellen die Frage, ob es möglich ist, den Haushaltsassistenten mit gewöhnlicher Zitronensäure zu reinigen. Immerhin gibt es nicht immer ein spezielles Werkzeug, das für eine solche Reinigung verwendet wird. Grundsätzlich und müssen nicht Geld für ein spezielles Werkzeug ausgeben, und es ist viel billiger, ein Paar Zitronensäure-Pakete zu kaufen.

Für die Reinigung der Skala ist es am besten, Lebensmittelsäuren am besten zu verwenden, aber Zitronensaft hilft hier nicht. Wenn Sie in den Laden gehen, finden Sie Haushaltssäure oder besonderes Special zum Entkalken. Haushaltsäure kann in einem beliebigen Lebensmittelgeschäft gekauft werden. In der Branche wird jedoch eine besondere Säure für Reinigungsmechanismen eingesetzt. Die Herstellung von Salzsäure sollte im Verhältnis zu Millimeter der Skala liegen. Wenn Ihre vorbereitete Lösung 10 Prozent übersteigt, kann es zu korrodierten Teilen führen. Und wenn die Konsistenz der Salzlösung nicht mächtig genug ist, wird diese Reinigung nicht helfen.

Waschmaschine Mit Zitronensäure Reinigen: Bewertungen und Empfehlungen

Reinigung Aus der Skala der Waschmaschine wird die mit Zitronensäure ausgeführte Maschine gemäß einer bestimmten Art von Aktion durchgeführt. Eine solche Reinigung kann auf die Gummimelemente der Trommel schlechte Wirkung haben. Diese Methode muss nicht zu oft verwendet werden, da ein Fett aus Öldichtungen gewaschen werden kann, und dies wird zu einem Leck führen, und die Teile müssen ersetzt werden. Bei Zitronensäurelösung in heißem Wasser kann der Temperatursensor brechen. Aber nach dem Zeugnis der Experimente geschieht dies sehr selten.

Waschmaschine Mit Zitronensäure Reinigen 3

Diese Reinigung der Waschmaschine der Maschine kann zu Hause durchgeführt werden, zum Reinigen zu Hause, benötigen Sie etwa 300 g Säure, die wir in eine Pulverschüssel geben, und wählen Sie dann ein Programm zum Waschen von Baumwollstoffe, die Temperatur dieses Programms sollte mindestens sechzig Grad und nicht mehr als neunzig sein. Das Reinigungsmittel ist in diesem Fall nicht notwendig, da keine Wäsche in der Trommel vorhanden ist. Nachdem das ausgewählte Programm abgeschlossen ist, muss die Maschine auf eine niedrige Temperatur eingeschaltet und erneut gescrollt werden. Auch im Wasserablaufschlauch finden Sie große Teile der Waage. Sie können sie manuell entfernen oder einen Schwamm verwenden. Reinigung Auf diese Weise kann nicht mehr als 1 mal in 90 Tagen erfolgen. Limonka wird die Waschmaschine reinigen, die Maschine ist sehr einfach und ohne zusätzliche Kosten.

Prävention einer Waschmaschine mit Zitronensäure

Vorbeugende Werke der Waschmaschine Die automatische Maschine sollte einmal in einem halben Jahr durchgeführt werden, aber auch nicht beschädigt auch vorbeugende Wartung. Zitronensäure in der Prävention kann durch Anti-Scale oder mit dem üblichen Essig ersetzt werden. Jede Waschmaschine der Maschine hat einen eingebauten Filter zum Reinigen, der sich an der Unterseite befindet, und nach der Verhinderung muss er gereinigt werden.

Assistenten geben eine Empfehlung an, überschreiten die Temperatur nicht, wenn Sie Waschprogramme auswählen. Wenn diese Empfehlungen implementiert sind, bleibt das Heizungssystem betriebsbereit und sauber. Wenn wir über die Prävention sprechen, kann es öfter durchgeführt werden, als es oben geschrieben wurde, aber es wird von denen benötigt, die den Styka sehr oft benutzen. Bei der Verwendung von Zitronensäure wird nicht nur Skala entfernt, sondern auch unangenehme Gerüche beseitigt.

Prävention auf diese Weise lässt keinen Schaden zufügen – es wurde durch die Praxis gezeigt. Vor der Prävention und Reinigung der Waschmaschine der Maschine können Sie andere Reinigungsmöglichkeiten in Betracht ziehen. Anstelle von Säure können Sie Essig hinzufügen. Essig sollte nicht mehr als zwei Gläser gegossen werden. Danach sollte es mit heißem Wasser gerührt werden und die Wäsche ohne Bettwäsche einschalten, aber der Waschvorgang sollte jedoch das längste sein, das Sie in der Schreibmaschine haben.

Anleitung: So reinigen Sie die Waschmaschine mit Zitronensäure

Reinigung Ihrer Ausrüstung mit diesem Werkzeug ist ziemlich wirtschaftlich und effizient. Das Wichtigste ist, den von uns angegebenen Empfehlungen zu folgen. Vergessen Sie nicht, dass Sie nach der Reinigungsarbeit das Programm für die minimale Waschzeit auswählen müssen, um Rückstände zu entfernen und die Waschmaschine zu waschen. Und alles andere für Sie wird Ihre Haushaltsgeräte machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.